Ein paar Worte über die Insel

Ferienwohnungen

Lieber Besucher,

Sie sind sicherlich auf unsere Homepage gelangt, weil Sie in Erwägung ziehen, hier auf Wangerooge ein paar Tage auszuspannen und eventuell in unserem Haus wohnen möchten. Vielleicht haben Sie ja schon gehört, dass hier auf der Insel die Uhren etwas anders gehen. Hier gibt es nicht die tägliche Hektik, die Sie vielleicht aus Ihrer Stadt gewohnt sind. Wir lassen alles etwas ruhiger angehen.

Sobald Sie mit der Fähre im Hafen von Wangerooge anlegen, sehen Sie dort ein Schild mit dem Spruch:

 "Gott gab die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt"

Dieser Spruch sollte Ihr Urlaubsmotto sein. Vergessen Sie den Stress und geniessen Sie statt dessen ganz entspannt die schönen Tage auf unserer wunderschönen Insel.

Wenn Sie dann, sobald das letzte Gepäckstück auf die Inselbahn verladen wurde, mit der Schmalspurbahn mitten durch den Nationalpark fahren und die wunderschöne Natur mit Ihren Salzwiesen und der Vogelvielfalt beobachten, vergessen Sie bestimmt ganz schnell die Anreisestrapazen und fragen sich warum Sie nicht schon früher hierher gereist sind.

Am Bahnhof angekommen geben Sie am besten Ihr Gepäck dem Dienstmann, der mit seinen Elektrokarren direkt vor dem Bahnhof auf Sie wartet.

Außer für Feuerwehr, Krankenwagen, Müllentsorgung und Sonderfahrzeuge gibt es auf Wangerooge keine Genehmigungen für Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor.
Geniessen Sie die frische Seeluft die Ihnen hier fast ständig um die Nase weht.

Vom Bahnhof kommend, unserer Hauptstrasse, der Zedeliusstrasse folgend, kommen Sie am alten Leuchtturm mit dem kleinen Inselmuseum - , an vielen Gaststätten, Bistros, Geschäften usw. vorbei. Dann stehen Sie plötzlich vor einem unserer inoffiziellen Wahrzeichen, dem Cafe Pudding.

Wenn Sie den Pudding umrunden, gelangen Sie direkt auf die obere Strandpromenade, unsere schönste Meile. Von dort aus hat man einen sehr guten Blick auf den Strand.

Hier sieht man im Sommer viele bunte Strandkörbe, sich sonnende Urlauber, Kinder, die im Sand spielen, Katamarane, Surfer, das Meer und die vielen Grossschiffe, die dort auf Reede liegen, oder auf dem Weg zu ihrem Bestimmungshafen sind. Unter dem Menupunkt "Links -Schiffsbewegungen vor Wangerooge" kann man sehen, welche Schiffe dort liegen, wie groß sie sind, wohin sie fahren etc.. 

Wangerooges großer Vorteil gegenüber vielen anderen Nordseeinseln ist die unmittelbare Strandnähe mit der wunderschönen Strandpromenade und den Blick auf die Jade, Weser und, wenn auch etwas weiter entfernt, auch die Elbe.

Ein weiterer Pluspunkt von Wangerooge ist die Möglichkeit, hier einen schönen Spaziergang um die gesamte Insel zu machen und dort die wunderschöne Natur zu bestaunen.

Auch Sportler kommen auf der Insel zu ihrem Recht.

Das Joggen, Nordic Walking, Gymnastik am Strand, Zumba, Beachvolleyball, Surfen und Segeln und Golfspielen kann man hier wunderbar ausüben oder auch lernen.

Es gibt auch einen Gästekindergarten, einen Spielplatz und eine Bungeejumpingstation am Strand.
Sie sehen also, hier kann man viel machen.  -  Sie müssen nur noch anreisen!

Wir wünschen Ihnen schon jetzt einen tollen Aufenthalt auf unserer schönen Insel!

Gerd und Irmgard Gerdes